Erinnern und Gedenken Steinheim

Steinheimer Vorstadt 34

Zuletzt geändert am 21.03.2016.

ROSA SARAH LOEB
Jg. 1894
Flucht 1939 USA
überlebt

Rosa Sara Löb wird am 18.06.1894 in Groß Steinheim geboren. Ihre Eltern, Isac und Johanna Löb (geborene Weinberger), ziehen im Oktober 1887 von Hainstadt nach Steinheim.

Rosa hat drei Geschwister:

  • Johanette Löb, geboren am 13.07.1890 in Groß- Steinheim, 1920 nach Mannheim geheiratet
  • Moritz Löb, geboren am 02.07.1893 in Groß- Steinheim, im ersten Weltkrieg gefallen
  • Salomon Löb, geboren am 13.05.1899 in Groß- Steinheim

Vater und Mutter sind Händler und betreiben ein Ellen- und Kurzwarengeschäft in der Jakob-Sprengerstr. 34.
1915 geht Rosa als Dienstmädchen nach Frankfurt. Sie kommt bald zurück um im elterlichen Betrieb mitzuhelfen.

Die Mutter stirbt am 23.02.1927, der Vater zwei Jahre später am 08.Dezember. Rosa führt das Geschäft bis 1939 weiter.
Am 28.12. 1939 erfolgt ihre Abmeldung in Steinheim und Rosa wandert nach New York aus.

IMG_1894

Rosa Sarah Loeb

Erstellt am 08.11.2015